churchnight

Willkommen zum Live-Online-Krimi aus Erkenbrechtsweiler!

Als Teil einer Sondereinheit für heikle Kriminlfälle wirst du auf die Insel Süderney gerufen. Auf dieser einsamen Insel hat Professor Zweistein ein Anwesen, auf dem er bis spät in die Nacht seinen Geburtstag gefeiert hat. Am nächsten Mittag, als nach und nach die Gäste aufwachen, wird der Professor ermordet in seinem verschlossenen Arbeitszimmer aufgefunden. Einer der Anwesenden muss es gewesen sein? Nur wer?  

 

Du bist gefragt. Gib alles!

 

Und so funktioniert das Spiel

Um 19.30 Uhr klinkst du dich ein bei zoom.us/join

Dort gibst du folgende Nummer ein: 818 0828 2261 und schon bist du in unserem Online-Meeting, in dem die Geschichte beginnt.

Runde 1:

Nun hast du etwa 40 min Zeit, die Beteiligten Personen jeweils einzeln in unterschiedlichen Online-Räumen zu treffen und zu befragen und witzige Überraschungen zu erleben.

Runde 2:

Nach 40 min treffen wir uns wieder im gemeinsamen Meetingraum. Es kommt zum Schlagabtausch zwischen den Beteiligten Personen, bei denen jede Menge neue Hinweise zu hören sind.

Runde 3:

Anschließend hast du nochmals die Möglichkeit die einzelnen Personen zu befragen. Hier werden noch die letzten entscheidenden Hinweise auftauchen!

Auflösung:

Hast du den Mörder gefunden? Dann schick uns deine Lösung zu. Die ersten drei, die den Mörder überführen erhalten einen Preis!

 

Wie kann ich die unterschiedlichen Personen finden?

Jede Person wird ihren eigenen Meeting-Raum haben. Du findest die Nummern der Personen im "Telefonbuch" oder auf dem "Grundriss der Villa"

 

Gibt es noch zusätzliche Hinweise?

Beim Toten wurden folgende Gegenstände gefunden:

  • ein Schlüssel (fürs Arbeitszimmer)
  • ein Zettel mit geheimen Symbolen
  • ein Laptop, der allerdings passwortgeschützt ist...
  • im Geldbeutel die vierstellige PIN 3651
  • im Arbeitszimmer findest du außerdem eine Reihe Symbole. Aber es scheinen noch nicht alle zu sein.

Bitte im Vorfeld herunterladen und bereithalten

Download
Vorlage Notizen
Hier kannst du notieren, welche Hinweise du von den einzelnen Personen erhältst.
Vorlage Notizen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.5 KB
Download
Zettel mit geheimen Symbolen
War in der Hand des Professors
rätselhafte Buchstaben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.9 KB
Download
Rätselhafte Reihe mit Symbolen
Rätselhafte Symbolreihe 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.9 KB
Download
Wakapedia-Eintrag
wer weiß wozu das gut sein wird...
Wakapedia Eintrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Die Geschichte

 

Albert Zweistein, Professor der Kryptologie wird 50 Jahre alt. Zu diesem Ereignis hat er zahlreiche 

Gäste auf sein Anwesen eingeladen, das sich auf der Nordsee-Insel Süderney befindet, wo er 

ansonsten ein zurückgezogenes Leben führt.  

Alle Gäste treffen mit der Fähre ein, welche die Insel einmal täglich anfährt. 

Die Party wird ein voller Erfolg und dauert bis morgens 2,00 Uhr. Am nächsten Tag schlafen alle 

natürlich erst einmal aus. Gegen Mittag wird der Professor vermisst. Da er nirgends zu finden ist, 

bleibt nur noch sein Arbeitszimmer übrig. Die Tür ist verschlossen und wird vom Butler aufgebrochen. 

Der Anblick ist entsetzlich: Dort liegt der Professor in seinem Blut, ein Messer steckt in seinem 

Rücken. 

Neben dem Toten liegt der Zimmerschlüssel und in seiner Hand hält der Professor einen Zettel mit 

merkwürdigen Symbolen. 

Da sich über Nacht ein Sturm entwickelt hat, kann die Fähre vorerst nicht kommen. 

 

Als Sonderermittler ist es euch möglich, ein virtuelles Meeting mit allen Beteiligten zu führen, um so dem Mörder auf die Schliche zu kommen.

Zeit: 31.10.2020 um 19.30 Uhr

 

Ort: Zoom Meeting 818 0828 2261 (zoom.us/join)

Lageplan der Villa

Telefonbuch


Wann findet die nächste ChurchNight statt? ->


Reformen anstoßen

ChurchNight feiert den Reformationstag.

 

Nicht als Geschichte von damals, sondern mit dem Blick nach vorn. ChurchNight gibt dafür jungen Menschen Raum, damit Kirche auch für die nächste Generation relevant bleibt.

Identität stärken

Hellwach evangelisch sein, die eigenen Wurzeln entdecken: ChurchNight bringt das Beste der Reformation zum Leuchten und stärkt so evangelische Identität. Nicht als Abgrenzung, sondern als Einladung zum fröhlichen, selbstbewussten Dialog.

Neugier wecken

ChurchNight will Distanzierte neugierig machen auf Bibel, Gemeinde und gelebten Glauben. Menschen, die mit Kirche sonst wenig anfangen, erleben. Überraschend, unkonventionell und kreativ wirbt ChurchNight für den Glauben an Christus.


Image verbessern

Evangelische Kirche und Jugendarbeit sind besser als ihr Ruf und vitaler als viele meinen. ChurchNight zeigt durch attraktive Veranstaltungen und Aktionen und durch Medien- und Pressearbeit ein anderes Bild von Kirche.

Netzwerk ausbauen

ChurchNight arbeitet als Veranstaltungsnetzwerk und stärkt es durch innovative Dienstleistung und inspirierende Impulse. Jedes Jahr schließen sich mehr Veranstalter der ChurchNight-Bewegung an.


KONTAKT

Ev. Julius-von-Jan-Kirchengemeinde Lenningen

 

Kirchstr. 15 | 73252 Lenningen

Tel.: 07026 8169648

 

 

E-Mail: hello@jugendarbeit-albtrauf.de

INFORMATION

Internetauftritt der Kinder- und Jugendarbeit

 

Ev. Ki.-G. Erkenbrechtsweiler/Hochwang

Ev. Julius-von-Jan-Kirchengemeinde Lenningen

EC-Brucken

[ZAMMÁ]