PRESSEMELDUNG

10. Juli 2017

Jugendarbeit Albtrauf auf dem KonfiCamp 2017 des Kirchenbezirks Kirchheim/Teck



Lenningen, Baden-Württemberg - Vom 7. bis zum 9. Juli 2017 ging es für die Albtraufkonfirmand/innen auf die Dobelmühle nach Aulendorf zum alljährlichen Highlight im Konfi-Jahr, dem KonfiCamp.

 

Bei strahlendem Sonnenschein und super Stimmung konnten wir um 15.30 Uhr abfahren, um mit den Jugendlichen aus 19 Kirchengemeinden des Bezirks das Wochenende zu erleben. Das Motto des diesjährigen KonfiCamps war: "re-animiert", das in Anlehnung an die Jahreslosung 2017 stand.

 

An diesem Wochenende zeigten uns verschiedene Gemeinden zu dem Thema viele eindrückliche Spiele und Andachten. Nach den jeweiligen Programmen am Abend im Zirkuszelt gab es noch einen Funpark, in dem man Pizza oder Waffeln essen sowie SingStar spielen oder Kisten stapeln und vieles mehr konnte.

Am Samstagmittag wurde der Badesee geöffnet und man konnte sich eine schöne Abkühlung bei der Hitze gönnen. Einen eindrucksvollen Samstagabend schenkte uns Mr. Joy, der uns mit christlichen Aktionen und Zaubertricks noch einmal mit in das Thema des KonfiCamp nahm.

Am Sonntag hieß es dann schon wieder Abschied nehmen. Nach einer kleinen Stärkung mit Maultaschen konnten wir die Fahrt zurück wieder antreten. Mit tollen neuen Erfahrungen, gigantischem Wetter und einer gesegneten Zeit hieß es dann Ade Dobelmühle!

Text: Annika Attinger | JA

Titelbild: Christian Schlienz | ejKi


KONTAKT

Ev. Julius-von-Jan-Kirchengemeinde Lenningen

 

Kirchstr. 15 | 73252 Lenningen

Tel.: 07026 8169648

 

 

E-Mail: hello@jugendarbeit-albtrauf.de

INFORMATION

Internetauftritt der Kinder- und Jugendarbeit

 

Ev. Ki.-G. Erkenbrechtsweiler/Hochwang

Ev. Julius-von-Jan-Kirchengemeinde Lenningen

EC-Brucken

[ZAMMÁ]